Mit Ihrem Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für einen besseren Service unsererseits zu.
LogoUlrike Burkhardtsmayer

Anti-Stress-Training & Burnout

Auswirkungen von Stress
Stress ist oftmals zu einem ständigen Begleiter in unser aller Leben geworden. Schnell noch für die Chef*in etwas erledigen, nur noch kurz etwas im Haushalt tun, die Familie versorgen und nebenbei noch diversen Freizeitaktivitäten nachgehen. Durch die ständig sich anhäufenden Anforderungen kann es zu einer Überlastung kommen, durch die der permanente Stress zu Erschöpfung und körperlichen Beschwerden führen kann.

Stress abbauen und managen
Im professionellen Anti-Stress-Training lernen Sie Stress abzubauen und zu bewältigen. Sie lernen, frühe Anzeichen einer Überlastung zu erkennen und rechtzeitig geeignete Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

Erste Erfolge nach den ersten 2-4 Terminen!

Burnout-Prävention
Stressmanagement allein ist allerdings nicht ausreichend, wenn dieser in einem Burnout mündet. Dieser ist mit großen Ängsten, insbesondere mit Versagensängsten, massiven Selbstzweifeln und Kontrollverlust verbunden. Burnout hindert uns an der Ausübung von Arbeit und an der Wahrnehmung unserer Aufgaben und sozialen Rollen. Schnell geht Burnout Hand in Hand mit einer Depression einher und kostet uns enorm viel Kraft und Energie (hier erhalten Sie mehr Informationen zur Depression).
Um Burnout vorzubeugen oder um ihm zu entkommen bedarf es gezielter psychologischer Unterstützung. Manchmal liegt die Ursache auch in ferner Vergangenheit in einem Ereignis, das wir längst vergessen haben. Es geht darum, Ressourcen aufzubauen, sich von plagenden Ängsten zu befreien, neue Perspektiven zu finden und das eigene Mindset neu auszurichten.

Entspannungstechniken
Entspannungstechniken wie Autogenes Training stellen Ihnen zusätzliche Entspannungsmethoden zur Verfügung, mit denen Sie wieder in Ihre Kraft kommen und langfristig planen können. Autogenes Training ist ein auf Autosuggestion basierendes Entspannungsverfahren, wobei über gedankliche Konzentration Ruhe erlangt wird und stellt somit eine Form der Selbsthypnose dar. Mehr Informationen zur Unterstützung bei Lebensveränderungen allgemein können Sie hier nachlesen.

Burnout bei Kindern
Burnout ist zunehmend auch ein Thema, das Kinder betrifft. Sie stehen unter ständigem Leistungsdruck, wollen oder sollen bei allem dabei sein und werden häufig in übertriebener Form sportlich, sprachlich oder musisch gefördert. Ohne spielerische freie Zeit führt dies häufig zu Erschöpfungszuständen bis hin zu körperlichen Beschwerden. Eine einfühlsame und vertrauensbildende Beratung hilft dem Kind, ein gesundes Weltbild zu entwickeln und einen guten Zugang zu sich selbst und seinen Bedürfnissen zu finden.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren ersten Termin!
Erhalten Sie mit einer Einheit bestehend aus fünf Sitzungen eine Soforthilfe, welche Sie darin unterstützt, die ersten Schritte zu Gesundheit und Heilung zu gehen. Um langfristig Stress abzubauen, einen Burnout zu überwinden und Resilienz zu entwickeln empfiehlt sich jedoch eine kontinuierliche Beratung über einen längeren Zeitraum hinweg.

So hat das Coaching bereits anderen geholfen

Stress und Erschöpfung (Michael, 23 Jahre)

Ich war an einem Punkt angelangt, an dem ich nicht mehr weiter wusste. Ich war total müde, erschöpft und gestresst. Alles wegen zu vielen Überstunden in kurzerster Zeit. Und es kam immer mehr Druck, mit dem ich nicht mehr umgehen konnte. Mein Freund empfahl mir, mir Hilfe bei Ulrike zu suchen, da er selbst sehr gute Erfahrungen bei ihr gemacht hatte. Ich war etwas skeptisch, war aber um jede Hilfe froh. Nach dem ersten Gespräch bei ihr war ich total entspannt und mir war klar, dass ich selbst etwas an meiner Situation ändern kann. Es tat total gut, mit jemand Außenstehenden zu reden und gecoacht zu werden, wie ich in welchen Situationen reagieren kann und dass ich auch mal Nein sagen darf. Ulrike war sehr bemüht, mir in kurzer Zeit zu helfen, so dass nicht allzu viele Sitzungen nötig waren, was ich persönlich sehr lobenswert finde. Wobei es mir jeden Cent wert war, damit es mir besser geht. Mittlerweile kann ich mit dem Stress viel besser umgehen und mir auch im Alltag kurze Auszeiten nehmen, um Energie zu tanken für den Rest des Tages.